Seite auswählen

Wunderbutter, 3-IN-1 vielseitige Creme Kur ohne zu beschweren

Den ganzen Sommer über habe ich alle meine guten Vorsätze über Bord geworfen. Zu verführerisch war die einfache Anwendung der Wunderbutter von Garnier. Ein Pflegeprodukt für alle Pflege-Routinen. Ich habe sie als Spülung, als Creme-Kur und als Leave-In verwendet. Das Ergebnis bei der Anwendung auf meinen 3c  bis 4a-Haaren ist extrem überzeugend. Selten hat mich ein Produkt aus dem Drogeriemarkt, als Allround-Produkt, so positiv überrascht. Bei Amazon gibt es die 400g Dose für 2,75, im Laden ist sie rund 50 – 60 Cent teurer aber immer noch günstig.

  • Sie riecht gut,
  • sie hat eine tolle Konsistenz,
  • sie ist vielseitig,
  • sie ist nicht fettend,
  • sie ist günstig
  • und sie wirkt!!

Also warum nicht weiter verwenden. Alles begann wie immer damit, dass ich mir endlich die Inhaltsstoffe angeschaut habe. Eine Dose war fast aufgebraucht und ich wollte nun doch wissen ob ich mir Nachschub hole.

Also meine Liebe, hier das Ergebnis mit der Codecheck-App. Natürlich hätte ich mir das auch denken können wie immer ist hier auch wieder das böse Silikon im Spiel. Klar, nichts macht mein Haar leichter kämmbar. Ich könnte schreien, regt mich das auf. Einfach nur schade. Garnier hat nichts anderes auf der Verpackung versprochen aber es nervt. Endlich wirkt etwas wo Preis und Ergebnis passt und dann doch wieder schlechte Inhaltsstoffe, an tieren getestet und  am aller schlimmsten krebserregende unnötige Farbstoffe.

Noch Fragen? Ich teste weiter und meine Codecheck-App kommt wieder sofort im Laden zum Einsatz. Versprochen!

Schaut Euch die Übersicht direkt bei Codecheck hier an.

 

Citrus Limon Peel Extract, Kosmetika

Eine weitere Überraschung für mich, dass es sich hier um Zitrone handelt. Ein Extrakt aus Zitronenschalen. Wenn ich an der Dose schnuppere meine ich sie heraus riechen zu können. Fructis eben!

Problematik

Warum ist dieser Inhaltsstoff laut Codecheck in der EU verboten? Kann es bei der Anwendung zu allergischen Haut-Reaktionen kommen?

  • European Commission, Cosmetic Ingredients & Substances (Datenquelle von Codecheck)

 

Nach meiner einfachen Formel, dass die vom Hersteller angepriesenen, wirksamen Inhaltstoffe eines Produkts mindestens an den ersten 5 Stellen der Inhaltsstoffetabelle auftauchen sollen, gibt es für die Wunderbutter leider einen Daumen nach unten.

  • Sheabutter
  • Macadamia
  • Mandel
  • Jojoba

Alle  Öle, der Oil-Repair 3-Creme-Kur, findest du erst ganz weit unten auf der Liste der Inhaltsstoffeliste. Das bedeutet von diesen Ölen ist nicht viel in den 400ml zu finden. Da nützt der Mini-Hinweis, ohne Parabene dafür mit Lipiden auch nichts mehr.

Ich werde meinem Gewissen folgen und verbanne die Butter wieder aus meinem Badezimmer. Es wäre ein wahres Wunder gewesen wenn du meinen Ansprüchen genügt hättest. Das bedeutet für mich, weiter testen. Goodbye!

 

 

signatur1